Interviews | Mein Leben und Deutschland

„Mein Leben und meine Ausbildung in Deutschland“

Interview mit Frau Kim Tuyen Phung
3. Woche | 05.08.2020, 20 Uhr

Deutschland ist die größte Volkswirtschaft Europas und hat einen dynamischen Arbeitsmarkt. Auf Grundlage des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes bietet es auch für ausländische Bewerber*innen vielfältige Ausbildungs-und Berufsmöglichkeiten. Deswegen kommen immer mehr junge Vietnamesinnen und Vietnamesen nach Deutschland um einen Beruf zu lernen um zu arbeiten und um positive berufliche Perspektiven zu haben.

Frau Kim Tuyen Phung ist eine junge und aktive Frau. Sie hat sich 2017 auf den Weg nach Deutschland gemacht, um dort eine Berufsausbildung in Pflege zu machen. Drei Jahre lang hat sie in Berlin fleißig gelernt und gearbeitet und sozial und beruflich erfolgreich integriert.

Bei unserem Interview erzählte sie uns von ihrem täglichen Leben und ihrer Ausbildung.

Das Interview ist auf Vietnamesisch und ist hier zu sehen.
 

 

Gefördert durch

AMIF © AMIF