African Futures Festival Foto: Goethe-Institut/Lerato Maduna

Die Zukunft Afrikas

Was ist die Zukunft Afrikas? Wovon handelt Science Fiction auf dem Kontinent? Und wie blicken afrikanische Künstler und Intellektuelle auf diese Fragen?

Humboldt Forum Workshop Johannesburg, Februar 2016 Foto: Goethe-Institut / Benjamin Keuffel

Dekolonisierung

Dekolonisierung ist ein heftig debattiertes Thema in- und außerhalb Südafrikas. Wie sind unsere Gesellschaft und unser tägliches Leben nach wie vor vom Kolonialismus beeinflusst? Und welchen Niederschlag findet diese Diskussion in Kunst und Kultur?
 

Africa Junctions Africa Junctions © Lard Buurman

Urbanismus und Architektur

Afrika erlebt eine konstante Urbanisierung; mehr als die Hälfte der Bevölkerung des Kontinents lebt bereits in Städten. Phänomene wie Erderwärmung, Migration, demografischer Wandel und Informalität werfen Fragen auf wie: wer erbaut die Stadt und wer gestaltet ihre Zukunft? Wie können Investoren, Architekten, Stadtplaner, Einwohner und informelle Siedler gemeinsam daran arbeiten, nachhaltige Städte zu schaffen, die den Bedürfnissen ihrer Einwohner gerecht werden?

Zanele Muholi Header Zanele Muholi exhibition © Goethe-Institut/Lerato Maduna

Partizipation

Unter dem Schwerpunkt Partizipation blickt das Goethe-Institut weltweit auf eine Reihe von Themen – von Fragen zur Teilhabe am öffentlichen Raum, über Aufklärungs- und Emanzipationsbestrebungen, bis hin zu Kommunikation und deren Regulierung.

The Last Supper performance by Gina Kraft © Palesa Motsomi / Goethe-Institut Johannesburg

5 Fragen an...

Lernen Sie einige der Menschen kennen, mit denen wir zusammenarbeiten – kurz, knapp und auf den Punkt.

za Magazin - 20 Jahre Demokratie © Eli Weinberg, Crowd near the Drill Hall on the opening day of the Treason Trial, Johannesburg, December 19, 1956. Times Media Collection, Museum Africa, Johannesburg

20 Jahre Demokratie

2014 war ein spezielles Jahr für Südafrika: nicht nur, weil das Land 20 Jahre Demokratie feierte, sondern auch, weil in diesem Jahr Wahlen stattfanden.