Africa Junctions Africa Junctions © Lard Buurman

Urbanismus und Architektur

Afrika erlebt eine konstante Urbanisierung; mehr als die Hälfte der Bevölkerung des Kontinents lebt bereits in Städten. Phänomene wie Erderwärmung, Migration, demografischer Wandel und Informalität werfen Fragen auf wie: wer erbaut die Stadt und wer gestaltet ihre Zukunft? Wie können Investoren, Architekten, Stadtplaner, Einwohner und informelle Siedler gemeinsam daran arbeiten, nachhaltige Städte zu schaffen, die den Bedürfnissen ihrer Einwohner gerecht werden?

Magazin