Silent Book Club © Getty-Images

In Anbetracht der aktuellen Lage, haben wir eine Online-Version unseres Silent Book Club geschaffen. Aber es gilt immer noch: Bringt ein Buch mit, kommt mit anderen Buchliebhabern in Kontakt, lest, trinkt ein Glas Wein und wenn ihr damit fertig seid, beginnt ihr von vorne.

So funktioniert es: Bei einem traditionellen Lesezirkel gibt es oft eine Hast, das Buch noch schnell zu Ende zu lesen und den Druck dazu auch noch etwas Schlaues sagen zu können. Wäre es nicht toll, einen Buchclub zu haben, bei dem es mehr darum geht Bücher einfach nur zu genießen, zusammen mit Freunden und einem Glas Wein - ohne irgendwelche Hausaufgaben?

Bei Silent Book Club geht es darum, eine Verbindung mit anderen gleichgesinnten Lesern zu schaffen, herauszufinden was andere lesen und sich einfach mal die Zeit für ein gutes Buch zu nehmen.

Um teilzunehmen, schicken Sie bitte eine E-Mail an Munshya Nalomba unter Munshya.Nalomba@goethe.de​, welche ihnen die Zugangsdaten schickt. 

Bilder eines Silent Book Club im Jahr 2018

  • Silent Reading © Goethe-Institut Johannesburg
  • Silent Reading 2 © Goethe-Institut Johannesburg
  • Silent Reading 3 © Goethe-Institut Johannesburg