TIA MEKA AUS CÔTE D'IVOIRE

Tia Meka: winner of Ivory coast


Können Sie uns etwas über sich und Ihren Hintergrund erzählen?


Ich heiße Tia Meka. Ich habe einen High-School-Abschluss in Philosophie und Literatur. Jetzt bin ich im ersten Jahr Doktorand der Umweltsoziologie, mit Schwerpunkt Klimawandel. Ich bin auch ein Künstler mit Worten, ein mehrsprachiger Singer-Songwriter (Französisch, Deutsch und Englisch). Ich kämpfe für Frauenrechte. Darüber hinaus engagiere ich mich für umweltbewusste Gesundheitserziehung und für die Förderung einer ökologischen Zivilgesellschaft und der Naturschönheit. Gleichzeitig bin ich auch Gründer einer Organisation namens BIO MUSIC WORLDWIDE zur Erhaltung der Umwelt; durch das Lied soll zu einer Veränderung des Sozialverhaltens aufgerufen werden, damit ein „Gefühl der Natur“ geweckt wird.

Was hat Sie dazu bewogen, an #libraryselfie2021 teilzunehmen, und wie haben Sie sich gefühlt, als sich herausstellte, dass Sie einer der Gewinner sind?

Ich begann mich für den #libraryselfie2021-Wettbewerb zu interessieren, als ich erkannte, dass er die Möglichkeit bot, Lesen und Fotografie zu kombinieren. Ich hatte schon immer ein großes Interesse an Bildung, und als Liebhaber des Lesens, Schreibens und Fotografierens kann ich den Wert einer solchen Initiative würdigen. Dass ich diesen Wettbewerb gewonnen habe, hat mir Freude bereitet und mich stolz gemacht, und mir auch erlaubt zu sagen, dass Lesen ein großartiger Zeitvertreib ist. Außerdem habe ich die finanziellen Mittel bekommen, um endlich mein Projekt durchführen zu können.
Wie hat die Teilnahme an #libraryselfie2021 zu Ihrer Leidenschaft für das Lesen und Lernen beigetragen?

Die Teilnahme am #libraryselfie2021-Wettbewerb hat zu meiner Leidenschaft für das Lesen und Lernen beigetragen, da ich zwei Bücher (eines auf Französisch und eines auf Deutsch) in meinem Preispaket erhielt. Durch diese Bücher habe ich eine neue Gelegenheit, noch weitere interessante Dinge zu lernen.

Wie wollen Sie als ein #libraryselfie2021-Gewinner in Ihrem Land kontinuierlich zur Verbesserung des Lernens und Lesens durch Bibliotheken beitragen?

Als Gewinner des #libraryselfie2021 in meinem Land plane ich, mit meinem Mini-Zuschuss einen Rechtschreib-Wettbewerb (Literatur-Wettbewerb) zu organisieren. Ich möchte mich dann für Partnerschaften bewerben, um als Ergebnis des Pilotprojekts, das ich durchführen werde, kontinuierlich zur Verbesserung des Lernens beizutragen.
 

Top