Sustainable Together

Sustainable Together Logo © Goethe-Institut Johannesburg
Durch 'Sustainable Together' sollen vor allem jene Initiativen der Zivilgesellschaft unterstützt und gestärkt werden, die ökologische Nachhaltigkeit in den Fokus nehmen und einen wirksamen Beitrag zur Verbesserung der (lokalen) Umwelt leisten. Dies will das Projekt zum einen durch öffentliche Diskussionen und Webinare erreichen, zum anderen durch konkrete Unterstützung einzelner Maßnahmen, die aus diesen hervorgehen. Neben Südafrika sind auch die Goethe-Institute Addis Abeba, Kigali und Luanda beteiligt. In Südafrika wird das Projekt in Partnerschaft mit dem British Council durchgeführt. 
Der Fokus der 3-teiligen Gesprächsreihe lag auf dem Konzept der ‚Circular Economy‘ als Gegenentwurf zu einer linearen Ökonomie, in der man mit Ressourcen Produkte herstellt, die zu Abfall werden, sobald sie unbrauchbar sind. Jedoch greifen auch hier Diskurse des globalen Nordens oft nicht hinreichend und müssen für das südliche Afrika rekonzeptualisiert werden. 
Aus jeder der Veranstaltungen entstand ein Folgeprojekt, das sich u.a. mit so vielfältigen Themen wie der Dekolonisierung des Nahrungsmittelsystems oder auch der Weiterverarbeitung biologisch abbaubarer Materialien und der damit verbundenen möglichen Einkommensgenerierung für marginalisierte Gruppen beschäftigt.

Das Projekt wird in 2021 fortgeführt.
Precious Waste © Goethe-Institut Johannesburg

Precious Waste

In this conversation, we learned more about building an inclusive circular economy, how Covid-19 has affected reclaimers and their business and how each and every one of us can support it.

Sustainable Together Logo © Goethe-Institut Johannesburg

Planetary Design

The second edition took a closer look at the concepts of circular economy, wellbeing economy and degrowth as counter concepts to our currently linear economy in which we take resources to make products and then turn them into waste when we no longer need them.

Sustainable Together Logo © Goethe-Institut Johannesburg

Urban Farming

The third and final edition of 2020 of the Sustainable Together talk series took a closer look at the topics of food sovereignty and food security.

Top