Vertragslehrkraft Deutsch als Fremdsprache

Vertragslehrkraft Deutsch als Fremdsprache, Beschäftigungsumfang 100%

Das Goethe-Institut Südafrika sucht zum 1. September 2017 vorerst befristet für ein Jahr eine Vertragslehrkraft für den Unterricht Deutsch als Fremdsprache mit 100% Beschäftigungsumfang.

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:

Erteilung von Unterricht Deutsch als Fremdsprache auf den Niveaustufen A1-B1

Bereitschaft sich in digitale Medien einzuarbeiten (Lernplattform Moodle, Smartboard, Tablets)

Vor- und Nachbereitung des Unterrichts ausgerichtet an den methodischen und didaktischen Zielen des Goethe-Instituts

Erarbeitung von Materialien und Tests für den Unterricht

Einschreibung, Einstufung und Beratung von Kursteilnehmern

Abnahme von zentralen Prüfungen des Goethe-Instituts, ggf. Erwerb des Goethe-Prüferzertifikats

Kursteilnehmerverwaltung

Teilnahme an Lehrerkonferenzen

Übernahme von Vertretungen im Unterrichtsbereich​

Einarbeitung von Nachwuchskräften​

Voraussetzungen:

Muttersprache Deutsch (oder nachgewiesene gleichwertige deutsche Sprachkenntnisse), mindestens aber Niveau B2

einschlägiger Hochschulabschluss, vorzugsweise DaF und/oder Germanistik

Lehrerfahrung im Bereich Deutsch als Fremdsprache möglichst auf den Niveaustufen A1-B1, vorzugsweise im Erwachsenenbereich in Gruppen

zeitliche Flexibilität zum Unterrichtseinsatz auch am Abend und samstags

zeitliche Flexibilität zur Übernahme von Vertretungen

Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Belastbarkeit

Interessenten melden sich mit den üblichen Unterlagen per Mail bis spätestens 31. Juli 2017 bei der Beauftragten der Sprachkursabteilung Frau Dr. De Beer Amanda.de-Beer@goethe.de.