Partner und Sponsoren des Deutschlandjahrs in Russland 2020/2021

Die Deutsche Botschaft in Moskau, die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer und das Goethe-Institut laden deutsche und deutsch-russische Unternehmen herzlich ein, sich im Rahmen des Deutschlandjahres 2020/2021 zu engagieren.
 

Eine Geschäftsfrau und ein Geschäftsmann laufen durch ein Büro und unterhalten sich angeregt dabei ©Goethe-Institut e.V.

Von September 2020 bis Juni 2021 werden über 500 Veranstaltungen und Projekte in ganz Russland stattfinden - von Kaliningrad bis Wladiwostok, von Archangelsk bis Krasnodar.

Beteiligen Sie sich – es gibt viele Möglichkeiten: tragen Sie zum Gelingen des Moskauer Parkfestes bei, mit dem das Deutschlandjahr am 29./30. August eröffnen wird. Unterstützen Sie einmalige Gastspiele, Jugendkonferenzen oder innovative Projekte oder fördern Sie regionale Projekte im Rahmen des gesamtes Deutschlandjahres.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind offen für Ihre Ideen!