ALEXANDER!

Fr, 13.09.2019 -
Mi, 02.10.2019 18:30 Uhr

Colegio Alemán de Guatemala

Die Deutsche Schule Guatemala zeigt eine biographische Theaterreise zum 250. Geburtstag des Universalgenies.

Wer war eigentlich dieser Mann, nach dem so viele Berge, Pflanzen, Tiere und Schulen benannt sind? Das Theaterstück erzählt sein Leben und zeichnet ein Bild von dem, was ihn im Innersten antrieb. Sein berühmter Bruder Wilhelm, seine Eltern und viele seiner Zeitgenossen, wie sein Begleiter Aime Bonpland, der Unabhängigkeitskämpfer Simón Bolívar, aber auch Napoleon, Goethe, Schiller und selbst der amerikanische Präsident Thomas Jefferson kommen zu Wort. In kurzen Spielszenen sieht das Publikum den jungen Alexander heranwachsen, in Europa studieren, Südamerika neu entdecken und letztendlich in Berlin sterben: immer auf der Suche nach dem, was die Welt im Innersten zusammenhält. Gespielt wird auf Deutsch, Englisch und Spanisch. Buch: Stephan Rumphorst, Regie: Carolin Sinhuber und Henri Lemus. Es spielen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b, gemeinsam mit dem deutschen Schauspieler Stephan Rumphorst

Das könnte Sie auch interessieren