Esra'a Al Shafei

Esra'a Al Shafei

Aktivistin

  • Koloniales Erbe, Dekolonisierung, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Manama (Bahrain)

Esra'a Al Shafei ist Menschenrechtsaktivistin aus Bahrain und Gründerin von Majal.org, einem Netzwerk digitaler Plattformen, das unterdrückten und marginalisierten Stimmen mehr Gewicht geben will. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie digitale Projekte, die den Kampf für soziale Gerechtigkeit im Nahen Osten und in Nordafrika mit kreativen Mitteln unterstützen. Sie sitzt aktuell im Vorstand von Wikipedia.

Esra'a Al Shafei beim Latitude-Festival:

Das Internet neu denken: Wege zur digitalen Gleichstellung

Beiträge von Esra'a Al Shafei