Daniel Blaufuks

Daniel Blaufuks

Künstler

  • Kultur der Erinnerung, Postkoloniale Kunstproduktion, Dekolonisierung, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Lissabon (Portugal)

Daniel Blaufuks ist ein visueller Künstler aus Deutschland und lehrt als Professor unter anderem an der Universität der Bildenden Künste Lissabon und der Universidade Católica Lissabon. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der AICA-MC Preis für Bildende Kunst 2016, die Nominierung für den Deutsche Börse Award 2015, die Preise als Bester portugiesischer Dokumentarfilm für Indie (Lissabon 2011) und Beste Idee für LOOP (Barcelona 2008) sowie als Bestes Fotobuch des Jahres in der internationalen Kategorie auf der Photoespana 2007 und der BES Photo Award 2007.

Daniel Blaufuks kontaktieren


Beiträge von Daniel Blaufuks