Kathleen Bomani

Kathleen Bomani

Künstlerin

  • Koloniales Erbe, Kultur der Erinnerung, Postkoloniale Kunstproduktion, Dekolonisierung, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Dar es Salaam (Tansania)

Kathleen Bomani ist eine tansanische bildende Künstlerin, die multidisziplinär und forschungsbasiert arbeitet. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf dem deutschen Kolonialismus. Sie beteiligte sich an der Ausstellung What happened here im Rahmen der Kulturwoche „The Burden of Memory – Considering German Colonial History in Africa“ vom 9. bis 16. November 2019 in Yaoundé/Kamerun, einem Projekt des Goethe-Instituts.

Beiträge von Kathleen Bomani