Lucy Gasser

Lucy Gasser

Literaturwissenschaftlerin

  • Koloniales Erbe, Postkoloniale Kunstproduktion, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Kapstadt (Südafrika)

Lucy Gasser lehrt Anglophone Literatur- und Kulturwissenschaften an der Universität Potsdam, an der sie im Jahr 2019 im Rahmen der Research Training Group Minor Cosmopolitanisms ihre Promotion abschloss. Sie war Gastwissenschaftlerin an der Delhi University und erhielt ihren Masterabschluss von der University of Cape Town. Sie ist Mitgründerin von poco.lit., einer Plattform für postkoloniale Literatur, und sie hat bereits mehrere wissenschaftliche Texte im Bereich der Postcolonial Studies und der Weltliteratur veröffentlicht. Ihr erstes Buch, East and South: Mapping Other Europes, erscheint im Juni 2021. Sie wuchs in Südafrika auf und lebt seit 2014 in Berlin.

Beiträge von Lucy Gasser