Noel Biseko Lwoga

Noel Lwoga

Wissenschaftler

  • Postkoloniale Weltordnung, Koloniales Erbe, Kultur der Erinnerung, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Dar es Salaam (Tansania)

Dr. Noel Biseko Lwoga ist Experte und Forscher im Bereich Kulturerbe und Tourismus. Nach Studienaufenthalten an den Universitäten von Göteborg und Daressalam legte er seine Dissertation mit dem Titel „Stakeholders’ Engagement in Conservation of Built Heritage: A Study of Local Residents in Tanzania“ (Die Beteiligung von Interessenträgern am Erhalt von Baudenkmälern am Beispiel der lokalen Bevölkerung in Tansania) vor. Sein multidisziplinärer Hintergrund bestimmt auch seinen Forschungsschwerpunkt, bei dem er kulturelle und wirtschaftliche Perspektiven miteinander verbindet und gleichzeitig den Fokus auf lokale Gemeinschaften legt. Auf diese Weise will er eine Brücke zwischen der Erhaltung und der Entwicklung des Kulturerbes in Afrika schlagen.
 
Seine berufliche Laufbahn führte ihn zunächst in das Tourismusreferat des Ministeriums für natürliche Ressourcen und Tourismus in Tansania. Anschließend wechselte er als Dozent und geschäftsführender Studienleiter an die staatliche Tourismushochschule (National College of Tourism). Er war zudem an der Universität von Daressalam als Leiter der Abteilung für Archäologie und Kulturerbe tätig. Zurzeit ist er Generaldirektor des Nationalmuseums von Tansania.

Beiträge von Noel Lwoga