Tiago de Oliveira Pinto

Tiago de Oliveira Pinto

Musikwissenschaftler

  • Koloniales Erbe, Postkoloniale Kunstproduktion

  • São Paulo (Brasilien)

Tiago de Oliveira Pinto stammt aus São Paulo, Brasilien. Er promovierte 1989 in Musikethnologie an der Freien Universität Berlin. Von 1989 bis 1996 lehrte er am Internationalen Institut für Traditionelle Musik. Er leitete bis 2002 das brasilianische Kulturinstitut in Deutschland.

Von 2001 bis 2006 hatte er eine Professur am Institut für Sozial-Anthropologie der Universidade de São Paulo. Danach lehrte er von 2006 bis 2009 am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Hamburg. Er hat Feldforschungen in Brasilien, Portugal, der Türkei Südostasien und Afrika durchgeführt.
 
Zurzeit hat der Professor für Musikwissenschaft den Lehrstuhl für Transcultural Music Studies an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar inne und leitet das Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena.

Beiträge von Tiago de Oliveira Pinto