Renata Ávila Pinto

Renata Ávila Pinto

Juristin

  • Koloniales Erbe, Dekolonisierung, Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

  • Guatemala-Stadt (Guatemala)

Renata Ávila Pinto ist internationale Menschenrechtsanwältin, Technologieexpertin und Autorin. Auf ihrer Agenda steht eine progressive Bekämpfung des digitalen Kolonialismus. Sie setzt sich für soziale Gerechtigkeit und Rechenschaftspflicht ein sowie für Whistleblower*innen und Journalist*innen. Sie ist Mitglied des Progressive.International Cabinet.

Renata Ávila Pinto beim Latitude-Festival:

Das Internet neu denken: Wege zur digitalen Gleichstellung

Good Question, Next Question: Decolonise the Internet!

Beiträge von Renata Ávila Pinto