Hallo, wie geht es dir?

„Wie geht es dir?“ oder „Wie geht es Ihnen?“

Was passt? Tragen Sie „dir“ oder „Ihnen“ ein.
postkarten_einkaufen_2.jpg
1:
Karin:Hallo Eva! Wie geht’s ?
Eva:Gut, und ?
Karin:Auch gut.
Eva:Und wie geht es Lars?
Karin:Es geht. Er muss leider viel arbeiten.

postkarten_gesundheit_6.jpg
2:
Doktor Habicht:Guten Tag, Frau Geiger. Wie geht es ?
Frau Geiger:Nicht so gut.
Doktor Habicht:Was fehlt denn?
Frau Geiger:Ich habe Kopfschmerzen.

postkarten_mobilitat_2.jpg
3:
Armin Meier:Nina, wie geht es ?
Nina Meier:Ganz gut. Aber ich habe Hunger!

postkarten_unterricht_1.jpg
4:
Mitschülerin 1:Guten Morgen, Frau Siarowa! Wie geht es ?
Nadja Siarowa:Guten Morgen! Mir geht es gut, aber mein Sohn ist krank.

postkarten_wohnen_8.jpg
5:
Peter: Hallo Frank. Wie geht es ?
Frank:Super! Anja und ich haben eine neue Wohnung in der Mozartstraße gefunden.



Hinweis für mobile Devices

Diese Übung ist für Touch-Geräte nicht optimiert. Diese und weitere Übungen finden Sie, wenn Sie „Mein Weg nach Deutschland“ über Ihren Desktop-PC besuchen!
 

Mit der App können Sie zu allen acht Themen der Übungsreihe „Erste Wege in Deutschland“ die Videos ansehen und die meisten Übungen dazu machen. Die App gibt es kostenlos für iOs und Android.


Erste Wege in Deutschland bei Google Play Erste Wege in Deutschland im Apple Store