Ich frage Isabella: „Darf Jordan mitkommen?“

Gebrochenes Herz Foto: © Colourbox „Isabella“, sage ich. „Darf Jordan mitkommen?“

Isabella sieht unglücklich aus. „Du fragst mich?!“, sagt sie.

„Ja“, sage ich. „Mach, wie du willst.“

„Aber... Jordan hat dich gefragt, nicht mich. Also musst du es sagen, nicht ich.“

Ich weiß: Isabella hat Recht. Aber bevor ich etwas sagen kann, sagt Isabella: „Es ist genug! Ich gehe heute Abend nicht aus. Nicht mit dir, Cem, und auch nicht mit dir, Jordan! Ich wünsche euch einen schönen Abend – ohne mich!“

Das war nicht so gut von mir. Jetzt möchte Isabella niemanden mehr sehen.

Willst du es nicht lieber noch mal probieren?

Zurück zum Anfang