Ich frage Cem noch einmal

Sandwich Foto: © Colourbox „Vielleicht verstehst du den Film doch“, sage ich. „Ein Film ist nicht nur Sprechen; es gibt auch Bilder. Und Bilder kann man immer gut verstehen, egal, welche Sprache man spricht. Willst du es nicht probieren?“

„Na gut!“, sagt Cem. „Dann komme ich mit!“

***

Wir treffen uns um 19 Uhr vor dem Kino. Der Film fängt um 20 Uhr an. Wir wollen vorher etwas essen. Es gibt einen Imbiss gegenüber vom Kino. Wir gehen über die Straße zum Imbiss.

„Hey Cem!“, sagt der Verkäufer. „Was machst du hier?“

„Ich gehe ins Kino“, sagt Cem.

„Mit ihr?“ Der Mann schaut mich überrascht an. „Kommt sie aus der Türkei?“

„Nein, ich komme aus Brasilien“, sage ich. „Sie ist nicht meine Freundin“, sagt Cem und schaut auf seine Füße. „Sie ist nur... in meinem Sprachkurs.“

Ich bin richtig böse auf Cem. Wie redet er über mich? Das ist nicht in Ordnung.


Der Abend fängt nicht gut an! Wie soll es weitergehen? Zurück zum Anfang