Konzert: Shapeshifters: MusicMakers Hacklab Finale - Goethe-Institut
Konzert

Shapeshifters: MusicMakers Hacklab Finale

MusicMakers Hacklab Finale.
Photo: Udo Siegfriedt / CTM 2020

So, 02.02.2020 16:30 Uhr

radialsystem (Halle)

Holzmarktstr. 33
10243 Berlin

Details

Preis: 9 € via CTM Festival website or at the door

Links zum Thema

Liminalität ist die Möglichkeit der Transformation, ein unpassendes Ritual. Das CTM 2020 MusicMaker’s Hacklab, moderiert von Peter Kirn von CDM und 2020 Co-Moderator Tad Ermitaño, konzentrierte sich auf die Frage, wie Aufführungspraxis und Erfindung den Interpreten verändern können, indem sie ihn zu jemandem oder etwas anderem machen, ihn neu sichtbar oder ganz unsichtbar machen.

Die 2020 Hacklab Fellows arbeiteten während der CTM-Festivalwoche kontinuierlich und kamen zu dieser Abschlussveranstaltung zusammen, um neue und ungeplante gemeinsame Aufführungen zu präsentieren, die die Rollen der anderen auf der Bühne neu gestalteten. Gerade erst erstellte Performance-Designs, Interventionen, Schaltkreise, Tanzinversionen, Codes und Ideen wurden vor einem Live-Publikum auf die Probe gestellt, während eine multidisziplinäre Gruppe kreativer Performer ihre Arbeit in Bezug auf das Shapeshifters-Thema teilte.

Die 2020 Hacklab Fellows waren: Alexandra Cardenas, Anna Jordan, Ariel William Orah, Bamanya Brian (Afrorack), Francisca Rocha Goncalves, Franka Marlene Foth, Iga świeściak, Ivan Nikolic, Jenna Nicole Wilson, Juan Arminandi, Klemens Kohlweis, Kupalua, Lateef Martin (Abdul Lateef), malu laet, Masha Molokova, Mohamed Gaber, Radhapriya Gupta, Sarah Badr, Sasha Smirnova, Sofia Zafeiriou, sylvia hinz, Thomas Mayer.