Couch Lesson KI + Gesundheit

KI + Gesundheit Illustration: Marcia Mihotich
In einer unserer vorhergehenden Couch Lessons zum Thema  + COVID-19 wurde deutlich, dass einer der Schlüsselbereiche für den Einsatz von KI die allgemeine Gesundheitsforschung und Arzneimittelentwicklung ist. Aufbauend auf dieser Erkenntnis veranstalten wir am 15. Juli eine Couch Lesson zu KI + Gesundheit, um herauszufinden, wie KI derzeit zur Verbesserung der öffentlichen Gesundheit eingesetzt wird, wie sie die Entwicklung neuer Medikamente erleichtert und welche weitreichenden Auswirkungen diese Technologien auf die Gesundheitsversorgung in Gesellschaften auf der ganzen Welt haben können.



Das wirst du lernen:
  • Wie wird Künstliche Intelligenz bei der Entwicklung von Arzneien eingesetzt?
  • Werden Verbesserungen in der KI-Technologie dazu führen, dass wir länger leben?
  • Wird sich die Lebenserwartung aller Menschen (in allen Regionen) erhöhen? 
Referent*innen:
Naomi Lee, Vice Chair at ITU/WHO Focus Group on Artificial Intelligence for Health and Senior Executive Editor, The Lancet
Maxine Mackintosh, The Alan Turing Institute, The Health Foundation and the University of Oxford / UK
Frank Noe, Head of the AI4Science Group, Freie Universität Berlin / Deutschland