​Cristiana Negoescu

​Cristiana Negoescu

Künstlerin

  • Künstliche Intelligenz, Technologie, Künste

  • Düsseldorf (Deutschland)

Cristiana Negoescu (geb. 1991) lebt in Düsseldorf, wo sie an der Kunstakademie Düsseldorf studiert. Zuvor studierte sie Medienproduktion mit Fokus auf Video, Fotografie und Animation an der University of Lincoln in England.
Häufig arbeitet sie in Form von performativen Installationen und erzeugt durch ihre Einbindung des Publikums immersive Erfahrungen. Im Zentrum steht vielfach die Interaktion mit selbst entworfenen Maschinen. Teilweise steuern diese Maschinen durch Algorithmen das performative Geschehen, teilweise kann das Publikum mittels dieser Maschinen steuernd auf die Performance bzw. die Performerin einwirken.
Für ihrer Residenz am Instituto Italiano di Tecnologia in Genua ist ebenfalls eine Performance unter Einbezug des Publikums geplant. Da wir immer mehr mit Maschinen interagieren, stellen sich für Cristiana Negoescu Fragen zur Empathie: Wie können Maschinen empathische Beziehungen zu uns aufbauen? Wie verändert unsere Interaktion mit Maschinen und die Beziehung, die wir dadurch zu ihnen aufbauen, unsere Beziehung zu unseren Mitmenschen? Wie verändern wir uns selbst durch diese Interaktionen?

Beiträge von ​Cristiana Negoescu