Hackathon, Symposium und Kunst Weather Glass and Crystal Ball

Climate Hackathon
© Lena Ziyal
Weather Glass and Crystal Ball ist ein Projekt des Goethe-Instituts Glasgow und des Goethe-Instituts Schweden, das von LABLAB Stockholm kuratiert und gemeinsam mit den beteiligten Goethe-Instituten durchgeführt wird.

Nähere Informationen zu dem Projekt finden Sie auf der ECOLOGUES Website.

Formal besteht das Projekt aus drei Teilen: Einem Hackathon, bei dem gemeinsam Software zum Thema entwickelt wird, einem Symposium mit Expert*innen aus Kunst und Wissenschaft zum Thema Stadtentwicklung und Klimawandel sowie einer künstlerischen Umsetzung der Ergebnisse, die zuvor auf einer Open Source Plattform zur Verfügung gestellt werden.  
 

PARTNER

Der Hackathon hat als Präsenzveranstaltung  im November 2020 am Goethe-Institut Glasgow stattgefunden. Der Hackathon in Glasgow wurde von der NGO Junge Tüftler realisiert.