Couch Lesson KI + Klimawandel

KI + Klimawandel Illustration: Marcia Mihotich
Künstliche Intelligenz hat ein großes Potential, kollektive Herausforderungen, vor denen die Welt steht, nachhaltig zu beeinflussen. Der Klimawandel stellt schon lange eine dieser Herausforderungen dar. Denn selbst während des globalen Lockdowns aufgrund der aktuellen Pandemie sind die Auswirkungen menschlichen Handelns auf die Erde weiterhin sichtbar. Es liegt auf der Hand, dass wir Lösungen erarbeiten müssen, um die Energienutzung effizienter und sauberer zu machen, dass wir bessere politische Entscheidungen treffen und Verbrauchsmuster verändern müssen. Wie kann KI helfen, das Klima zu retten? Forscher und Klimawissenschaftler werden anhand von Beispielen aus dem wirklichen Leben zeigen, wie die künstliche Intelligenz zur Rettung des Klimas beitragen kann.
 


Das wirst du lernen:
  • Wo und wie kann KI mit größtmöglicher Wirkung im Kampf gegen den Klimawandel eingesetzt werden?
  • Wie hilft die KI bei der Minderung von Treibhausgasen?
  • Wie stellen wir sicher, dass KI die Umweltzerstörung nicht beschleunigt?
Referent*innen:
Victor Galaz, stellvertretender Direktor und außerordentlicher Professor am Stockholm Resilience Centre / Schweden
Lynn Kaack, Energy Politics Group ETH Zürich und Ko-Vorsitzende von Climate Change AI / Schweiz
Sims Witherspoon, Program Manager, DeepMind

Mit