Vereinigte Arabische Emirate
Pre-Jury

​Eine Jury aus insgesamt mehr als 30 lokalen Fachleuten für Wissenschaftsbildung und Wissenschaftskommunikation der 
teilnehmenden Länder sind bei der Auswahl der Filme eng eingebunden.​ 

In der Region Mittlerer Osten & Nord-Afrika bestand die Auswahljury in 2018 aus den folgenden Mitgliedern:
Raya Zabalawi

Vereinigte Arabische Emirate

Raya Zabalawi erhielt ihren Bachelor-Abschluss in Pharmatechnik von der German Jordanian University in Amman, Jordanien. Ihre Leidenschaft für Bildung trieb sie dazu, fünf Jahre lang in Amman Mathematik zu unterrichten. Nachdem sie 2016 mit ihrer Familie nach Abu Dhabi umziehen musste, wollte sie die Gelegenheit nutzen, ihre anderen Interessengebiete wie interkulturelle Kommunikation und kulturellen Austausch durch Kulturprojekte zu erkunden und arbeitet seitdem am Goethe-Institut in Abu Dhabi. Derzeit ist sie Kulturprojektleiterin und koordiniert das Science Film Festival 2018 in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

​Raya Zabalawi

Kulturprojektleiter,
Goethe-Institut Abu Dhabi

Ayman Elsayed

Ägypten

Herr Elsayed erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Elektronik und Kommunikation der Fakultät für Ingenieurwissenschaften an der Universität Alexandria im Jahr 2002 und trat im selben Jahr in die Bibliotheca Alexandrina ein. Seine Erfahrung in der Verwaltung informeller Bildungsprogramme und Veranstaltungen hat sich im Laufe der Jahre durch seine Arbeit, die Gestaltung und Überwachung von Bildungsaktivitäten unter dem Dach von Wissenschaft und Technologie, die sich an Kinder und die breite Öffentlichkeit richten, entwickelt. Es gelang ihm, die praktischen wissenschaftlichen Aktivitäten auf andere Gouvernements auszudehnen, und zwar durch die dem Planetarium Science Center angeschlossene Zentren und Outreach-Programme in ganz Ägypten. Durch zahlreiche Kooperationen und Partnerschaften mit internationalen Wissenschaftszentren und Museen hat sich Herr Elsayed zudem eine hohe Kompetenz und Vernetzung erarbeitet.

Ayman Elsayed

Direktor Planetarium Science Center,
Bibliothek von Alexandria

Dr. Shams Eldin Younis Nagmeldin

Sudan

Dr. Shams Eldin Younis Nagmeldin, geboren am 20.10.1962 in Atbara, Sudan, verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Kritik und Theaterwissenschaft, einen Master in Archäologie, eine Promotion in Theaterwissenschaft sowie ein Diplom in Übersetzung. Derzeit ist er Außerordentlicher Professor für Theaterwissenschaft an der Sudan University for Science and Technology und Leiter der Veranstaltungsabteilung des Al Faisal Cultural Center. Davor arbeitete er als Generaldirektor der Abteilung für Kunst und Kultur, als Generaldirektor des Nationaltheaters und Unterstaatssekretär des Kulturministeriums. Dr. Shams ist Mitglied mehrerer Organisationen wie: Philosophie-Abteilung, Epistomological Enlightment Center, Council of Music and Acting Professions, Koordinierung der wissenschaftlichen Forschung der Khartum University, Council of Intelligence Property Protection Jury, Board of Trustees Arab Theater Institute–Sharjah und Permanent Committee of Arabic Culture UNESCO. Dr. Shams Eldin tritt auch als Journalist und Redakteur in vielen Magazinen und Zeitungen hervor, er veröffentlichte viele Artikel in Zeitschriften und nahm an zahlreichen Konferenzen und Seminaren außerhalb und innerhalb des Sudans teil.

Dr. Shams Eldin Younis Nagmeldin

Außerordentlicher Professor für Theaterwissenschaft an der Sudan University for Science and Technology,
Leiter der Veranstaltungsabteilung des Kulturzentrums Al Faisal

Hiba Marahleh

Jordanien

Hiba Almarahleh, geboren in Amman, Jordanien, hat einen Bachelor-Abschluss in der Fachrichtung frühkindliche Entwicklung. Als Programmbetreuerin für das Kindermuseum Jordanien nutzt Almarahleh ihren Bildungshintergrund, um die Entwicklung der Kindheit in Jordanien positiv zu beeinflussen. Durch Brainstorming, Design und Implementierung von interaktiven pädagogischen Erfahrungen liefert Almarahleh pädagogische Themen auf neue und unkonventionelle Kanäle, die ansprechend und interessant für Kinder sind. Almarahleh ist unerschütterlich in ihren Bemühungen, unvergessliche Bildungserlebnisse für Kinder zu schaffen.

Hiba Almarahleh

Programmbetreuerin,
Kindermuseum Jordanien

Noor Nassar

Jordanien

Noor Nassar ist Spezialistin für Bildungs-Aktivitäten in der Bibliothek Knowledge Path, einer Kinderbibliothek der Abdul Hameed Shoman Foundation in Jordanien. Noor ist seit 2014 an der Koordination des Science Film Festivals in Jordanien beteiligt. In ihrer Arbeit setzt sie auf Edutainment, auf pädagogische und zugleich unterhaltsame Methoden, um die Kreativität von Kindern zu steigern. Neben ihrer Leidenschaft für lebendige Wissenschaft begeistert sich Noor für Musik, Tanz und Reisen.

Noor Nassar

Aktivitätsspezialistin,
Wissenspfad-Bibliothek

Lama F. M. Rabah

Palästinensische Gebiete

Sie studierte Radio- und Fernsehsendungen an der Universität Birzeit und ist seit zwei Jahren Mitglied des Medienkomitees des Festivals Science Days in Palestine und des Science Film Festivals.

Lama F. M. Rabah

Forscherin für Bildungsmedien in der Bildungsforschung und Entwicklungsprogramm /A. M. Qattan Foundation in Palästina