Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

D, 2018, 125 Min., romantischer Film
In den Gängen

In Den Gängen
© Sommerhaus Filmproduktion GmbH

Christian ist neu im Großmarkt. Es ist für ihn ein unbekanntes Universum: Die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno, der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Marion von den Süßwaren treibt kleinen Scherze mit Christian. Er verliebt sich in sie und der ganze Großmarkt fiebert mit. Doch Marion ist verheiratet – nicht sehr glücklich, wie es heißt. Als sie krankgeschrieben wird fällt Christian in ein tiefes Loch. So tief, dass sein altes, elendes Leben ihn wieder einzuholen droht.

Deutscher Filmpreis 2018 Bester männlicher Schauspieler
 

  

D, 2018, 125 Min., romantischer Film
Regisseur: Thomas Stuber
Hauptdarsteller: Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth, Andreas Leupold, Michael Specht

Aufführungen in Budapest: 29. 9. 20:00 und 2.10. 18:30

Top