Autorin
Nora Gantert

Nora Gantert © Nora Gantert

Autorin
Nora Gantert

Nora Gantert hat Sinologie und Kunstgeschichte in Freiburg, Paris und Nanjing studiert. Sie arbeitet als Kuratorin, Journalistin und Übersetzerin mit Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kunst aus China. Seit 2017 leitet sie den Kunstraum des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen, hier kuratierte sie unter anderem Einzelausstellungen von Fan Xi und Vvzela Kook sowie Gruppenausstellungen zur urbanen Entwicklung in Beijing, den kulturellen Beziehungen zwischen China und Afrika, der transkulturellen Kunst zwischen China und Deutschland. Bücher im Allgemeinen und über Kunst im Speziellen sind ihre Leidenschaft. Themen in ihrer Arbeit sind transkulturelle Theorien, Feminismus und Gender, Video- und Literatur-basierte Kunst. Nora Ganterts Artikel zu zeitgenössischer Kunst erscheinen regelmäßig im Kunstmagazin Artline, manchmal bei galllerytalk.net und ab jetzt im yì magazìn.

There's an error when we're trying to load the data. Please refresh the page to try again.