Lesen – Die Deutschen und Streetdance (A2)

Lesen: E-Mail „Streetdance in Stuttgart“

Sie lernen hier etwas über die Deutschen und „Streetdance in Stuttgart“.

1. Sprechen Sie mit Ihren Partnern über die folgenden Punkte vor dem Lesen der E-Mail von Paula an Verena „Streetdance in Stuttgart“:

Was glauben Sie?
  • Warum tanzen Leute gerne?
  • In welchen Situationen hatten Sie schon einmal Angst und haben Sie sich einsam gefühlt?
  • Was machen Sie, wenn Sie sich einsam fühlen?

2. Lesen Sie die E- Mail von Paula an Verena „Streetdance in Stuttgart“ zum ersten Mal und beantworten Sie die folgenden Fragen:

  • Worum geht es in dem Text?
  • Waren Ihre Vermutungen richtig oder falsch?
Download SymbolLerntipp zum Lesen authentischer Text (PDF, 269 KB)

Nächste Übung
Was passt?

    Weblog: Rorys Berlin-Blog

    Rory MacLean Weblog
    Wie lebt man sich in Berlin ein? Reiseschriftsteller Rory MacLean beschreibt sein neues Zuhause mit Scharfsinn und Humor.

    Weblog: „Meet in Finland“

    Unter „Meet in Finland“ können Sie lesen, was Autoren und Künstler, die auf Einladung des Goethe-Instituts eine längere Zeit in Finnland verbringen, dort erleben.