30. April 2009

Produzententreffen in Lissabon

Lissabon, 30. April 2009

Mehrere Treffen im Rahmen des Festivals „Museu da Electricidade“ in Lissabon, um die Koordination der Tournee des „Amazonas-Musiktheaters“ zu besprechen.

Teilnehmer:
  • Christoph Dammann (Direktor des Teatro Nacional São Carlos)
  • Joachim Bernauer (Leiter des Goethe-Instituts Lissabon)
  • Ludger Brümmer (Komponist, Leiter des Instituts für Musik und Akustik am ZKM Karlsruhe)
  • Michael Scheidl (Regisseur Teil eins und Teil zwei der Oper)
  • Roland Quitt (Dramaturg Teil eins und Teil zwei der Oper)
  • Tato Taborda (Komponist des zweiten Teils der Oper)
  • Tilmann Broszat (Produzent der Oper, Münchener Biennale)