Musikvideos


Paul van Dyk & Peter Heppner - Wir sind wir



Paul van Dyk ist der Superstar unter den deutschen DJs und bekannt für seine Remixe. Zudem arbeitet er auch als Musikproduzent. Aufgewachsen im sozialistischen Ost-Berlin, nahm PvD (wie man ihn auch nennt) seine ersten Stücke nach dem Mauerfall 1989 auf. Bald darauf tanzte die gesamte Berliner Clubszene zu seinen Tracks.

Zwanzig Jahre später ist Paul van Dyk immer noch ein absolutes Arbeitstier in der Elektro-Musikszene. Er dominiert weiterhin die Charts und wird immer wieder als einer der weltbesten DJs bezeichnet. Sein Tournee-Kalender ist prall gefüllt mit regelmäßigen Auftritten in New York, London, Rio de Janeiro und Singapur. Wenn er gerade nicht unterwegs ist, lebt er in Berlin, wo er auch eine eigene Radiosendung hat. Er ist politisch sehr engagiert und setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein, angefangen bei seiner Wohltätigkeitsorganisation für Kinder im indischen Mumbai bis hin zu seiner Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz, um Kinderarmut in Berlin zu bekämpfen.

Peter Heppner ist der Sänger der Elektronik/Synth Popband “Wolfsheim”. Mit der Single “Wir sind wir” versuchen die beiden Musiker die Stimmung einzufangen, die in Deutschland nach der Teilung in Ost und West herrschte. Das Stück schaffte es in die Top 10 und das Video zeigt ausdrucksstarke Bilder aus der deutschen Nachkriegszeit. Der deutsche Art Directors Club wählte es zum Video des Jahres.
Links zum Thema

Downloads

Liedtext (PDF, 50 KB)
Arbeitsblatt (PDF, 1,18 MB)