Über unsere Fortbildungen

      Fortbildungsangebote

      Die Fortbildungen setzen unterschiedliche Kenntnisse der deutschen Sprache voraus. Wählen Sie unter Berücksichtigung Ihrer Deutschkenntnisse nur Fortbildungen aus einer für Sie geeigneten Kategorie aus.

      Niveaustufen

          A2 B1 B2 C1 C2
      Sprachkurse DLP     *)    
        DLSE   *)      
      Seminare L          
        MD          
        FSE          

      Bitte achten Sie auf die Niveaustufe bei den einzelnen Angeboten.

      *) nicht an allen Kursorten, bitte Überblickseite beachten


      Sprachkurse  
      DLP Deutsch für Lehrkräfte in der Primarstufe
      DLSE Deutsch für Lehrkräfte im Sekundar- und Erwachsenenbereich
      Seminare  
      L Landeskunde
      MD Methodik und Didaktik
      F Fortbildungskompetenz



      GER1Sprachkompetenz
      C2Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.
      C1Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern.
      B2Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken.
      B1Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und Interessengebiete äußern.
      A2Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen. Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen über vertraute Dinge verständigen. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.
      A1Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben.


      1 Sprachliche Voraussetzungen gemäß den Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

      Veranstaltungsorte

      Besuchen Sie uns auf

      Facebook Google+ YouTube

      Fortbildungen für Lehrkräfte an deutschen Schulen

      © Getty Images, Westend61
      Sprachlicher und kultureller Heterogenität begegnen

      Video: Deutsch lernen in Deutschland