Interaktion im Unterricht mit digitalen Medien
Mediendidaktik

Interaktion im Unterricht mit digitalen Medien © Goethe-Institut

Interaktion im Unterricht mit digitalen Medien

Gruppenkurs online
Kursdauer 8 Wochen, ca. 45 Stunden
Termine 14.10.19
Anmeldeschluss jeweils zwei Wochen vor dem Starttermin
Teilnahmebestätigung
450,- Euro


Sie unterrichten Deutsch als Fremdsprache (DaF) und möchten digitale Medien stärker in Ihren Unterricht einbinden?

In diesem Kurs lernen Sie interaktive Unterrichtsmethoden kennen und wenden diese mithilfe digitaler Medien an.

Unser Kursangebot

Der Kurs besteht aus mediendidaktischen Grundlagen sowie aus praktischen Anleitungen für mehr Interaktion im täglichen Unterricht:
  • Sie lernen die Möglichkeiten und Potenziale kennen, die digitale Medien für Ihren Unterricht bieten.
  • Sie lernen neue Formen der Partizipation in Lernprozessen kennen (z.B. Zusammenarbeit mit Lerngruppen in anderen Ländern oder lernweltübergreifende Verbindungen).
  • Sie bekommen einen Überblick über digitale Werkzeuge und Übungsangebote, die sich besonders gut für die Interaktionsförderung im Unterricht eignen.
  • Sie erarbeiten sich innerhalb Ihrer Gruppe eine Sammlung von hilfreichen Materialien und Tipps zur Förderung der Interaktion in Ihrem Unterricht.
  • Sie entwerfen mediengestützte Lern- und Lehrszenarien für Ihren eigenen Unterricht und sammeln praktische Erfahrungen für einen lerngerechten Einsatz digitaler Medien. 

Ihre Vorteile

  • Zugang zur interaktiven Lernplattform des Goethe-Instituts (umfassende multimediale Datenbank mit Unterrichtsdokumentationen)
  • Berufsbegleitende Fortbildung
  • Austausch und Lernen in der Gruppe
  • Betreuung durch einen qualifizierten Tutor / eine qualifizierte Tutorin
Nach erfolgreichem Kursabschluss erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts.

Ihre Voraussetzungen

Sie studieren oder haben ein Hochschulstudium der Fächer DaF / Lehramt Deutsch oder einer modernen Fremdsprache abgeschlossen. Auch mehrjährige Sprachlehrerfahrung oder eine abgeschlossene DaF-Fortbildung sind für die Anmeldung gültig. Idealerweise haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Aufgaben im eigenen Unterricht umzusetzen, falls dies nicht der Fall ist, geben wir gerne Tipps für die Bearbeitung der betreffenden Aufgaben. Wenn Deutsch nicht Ihre Muttersprache ist, benötigen Sie zudem einen Nachweis über Sprachkenntnisse auf Niveau B2 (z.B. Goethe-Zertifikat B2). Sonderzulassungen sind in begründeten Fällen möglich. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Online anmelden

Top