Film Soul Kitchen

Soul Kitchen Foto (Zuschnitt) © corazon international

Mi, 27.02.2019

Kunstfabrik „Loftas“

Švitrigailos g. 29
Vilnius

Filmreihe „Goethe zu Gast“

In Zusammenarbeit mit der Kunstfabrik „Loftas“ präsentiert das Goethe-Institut die Filmreihe „Goethe zu Gast“. An jedem letzten Mittwochabend eines Monats laden wir dazu ein, einen deutschen Film auf der Leinwand zu erleben. Alle Filme werden kostenlos und in Orginalfassung mit litauischem Untertitel gezeigt.

Der erste Film – die Komödie Soul Kitchen des deutschen Regisseurs Fatih Akin.
 
Soul Kitchen
Komödie/Drama, 99 Min., Deutschland, 2009
Regie: Fatih Akin
Drehbuch: Fatih Akin; Adam Bousdoukos
Darsteller: Moritz Bleibtreu, Adam Bousdoukos, Birol Ünel, Pheline Roggan, Lucas Gregorowicz, Demir Gökgöl, Wotan Wilke Möhring, Dorka Gryllus, Anna Bederke, Jan Fedder


Der Deutsch-Grieche Zinos schlägt sich als Besitzer eines schäbig-schicken Restaurants in Hamburg durch. Das Essen ist zwar mies, aber die Atmosphäre stimmt. Und trotzdem wird er vom Pech verfolgt. Seine Freundin verwirklicht ihre beruflichen Träume in Shanghai und sein kleinkrimineller Bruder Illias bringt all seine Probleme mit ins Hamburger Restaurant. Doch mit der Einstellung des exzentrischen Spitzenkochs wendet sich das Blatt. Mit seinen raffinierten Speisen steht das Lokal plötzlich bei den Szenegästen hoch im Kurs. Zinos genügt es aber nicht.
 

Zurück