Film Sommerhäuser

Sommerhäuser Foto: © Nicolas Velter

03.12.2019, 19:00 Uhr

Goethe-Institut Lissabon

Campo dos Mártires da Pátria, 37
1169-016 Lissabon

Ein Film von Sonja Maria Kröner (2017, 97 Min.)

Sommer 1976. Eva und ihr Mann verbringen den Sommer wie jedes Jahr mit der Großfamilie im Garten der bereits verstorbenen Oma Sophie. Die Stimmung ist angespannt: Alte Konflikte zwischen den Familienmitgliedern kochen hoch, während die Kinder vergnügt im Garten spielen. In einer Gewitternacht kommt es zu einer unerwarteten Wendung.

Mühelos bewegt sich die Kamera in Sonja Maria Kröners Debütfilm durch die Konstellation verschiedener Generationen, ohne die großen und kleinen Familiendramen in den Vordergrund zu stellen. Ein Film, in dem die Konflikte stets über allem schweben, aber selten ausgesprochen werden.

 
Die Filmreihe KellerKino - Kino in der Bibliothek präsentiert im Winterhalbjahr alle zwei Wochen, am Dienstag um 19:00 Uhr, eine Auswahl der besten Filme aus unserem Filmarchiv. Dazu gibt es Popcorn!

Zurück