Live-Drawing Konzert Abgesagt: Reinhard Kleist & The Good Sons

Reinhard Kleist © Mişenka

Sa, 03.10.2020

Sankt Petri Kirche, Christian IV-Saal

Sankt Peders Stræde 2
1453 København K

Mit großem Bedauern sehen wir uns aufgrund der Empfehlungen der Gesundheitsbehörden dazu genötigt, die Veranstaltung in ihrer jetzigen Form abzusagen. Über aktuelle Entwicklungen halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden.

Der Wahlberliner Reinhard Kleist (geb. 1970) gehört zu den erfolgreichsten deutschen Comiczeichner*innen und Illustrator*innen. Seine Comics handeln von außergewöhnlichen Persönlichkeiten in der Politik, im Sport und in der Popkultur – und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Am 2. und 3. Oktober besucht der Zeichner Kopenhagen und gibt zusammen mit der Band The Good Sons bei einem Live-Drawing-Konzert zur Musik der Rocklegende Nick Cave und Johnny Cash Einblicke in seine Kunst.
 
Der Australische Sänger Nick Cave ist eine der markantesten Figuren in der Geschichte der Rockmusik und wurde dem breiten Publikum mit dem Song Where the wild roses grow mit Kylie Minogue bekannt. Johnny Cash ist DIE Ikone der Country Musik, und beiden Musikern setzte Reinhard Kleist mit biografischen Comics ein Denkmal. Mercy on me und I see a darkness gewannen zahlreiche Preise und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. 

Über The Good Sons
Die Band The Good Sons fanden sich zu einem Nick Cave und Johnny Cash Musikabend auf dem Land zusammen, der von Reinhard Kleist mit live gezeichneten Illustrationen zu den beiden Rocklegenden begleitet wurde. Das Format hat sich bewährt, seitdem treten sie in unterschiedlichen Besetzungen und Lokalitäten auf der ganzen Welt auf. 

Die Musiker*innen kommen aus ganz unterschiedlichen Genres, es verbindet sie die Bewunderung für Musiker wie Nick Cave und Johnny Cash. Während ihrer Show illustriert Reinhard Kleist live und vor dem Publikum die Lyrics der Songs über Kamera und Beamer auf die Leinwand. 

The Good Sons sind: 
PJ Fierke, Gitarre und Gesang, ist Filmmusikerin, die außerdem in unterschiedlichen Bands spielt, u.a. bei Christiane Rösinger; Steffen Nitzel, Gesang und Autoharp, ist von Haus aus DJ und singt leidenschaftlich und herzerwärmend; Christiane Hommelsheim, Gesang, Autoharp und diverse Instrumente, ist Stimmenperformerin und Improvisatorin aus dem Bereich Neue Musik; Sebastian Vogel, Drums, trommelt u.a. bei der Hamburger Band KANTE und bei Britta sowie 

Reinhard Kleist am Pinsel.

Das Konzert findet in Verbindung mit der Comic-Ausstellung Berliner Mythen statt:

Berliner Mythen - Plakatausstellung in Kopenhagen

Was die Comic-Sammlung mit diesem Konzert zu tun hat, erfahren Sie in einem Vortrag von Reinhard Kleist persönlich. Die Veranstaltung beginnt mit dem Vortrag, das Konzert findet von ca. 18:15-19:15 Uhr statt.

Weitere Live-drawing-Konzerte in Kopenhagen:
02.10.20, Vortrag: 17:45 -18:15 Uhr; Konzert: 18:15 – ca. 19:15 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben
 

Zurück