Wochen der deutschen Sprache

Banner „Wochen der deutschen Sprache“ 2020 Wochen der deutschen Sprache / Logo: Deutsche Botschaft Nikosia

Die Wochen der deutschen Sprache werden von den Botschaften Österreichs, Deutschlands, der Schweiz und dem Goethe-Institut Zypern organisiert. In dieser Zeit werden eine Vielzahl von Veranstaltungen stattfinden, die sich mit der deutschen Sprache und der Kultur der drei deutschsprachigen Länder befassen. Neben Konzerten und verschiedenen Filmvorführungen finden Ausstellungen und ein interaktives Kunstprojekt statt.

Anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft präsentiert das Goethe-Institut Zypern eine interaktive Installation mit dem Titel Verschwindende Wand. Die Verschwindende Wand wird während den Wochen der deutschen Sprache an drei Orten in Zypern in Nikosia, Limassol und Nikosia Nord präsentiert. Zudem findet im Veranstaltungssaal des Goethe-Institut die Ausstellung Falling Walls: Looking Through Conflict Narratives von Visual Voices statt.

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen der Wochen der deutschen Sprache das Filmfest Berlinale Selection statt, in diesem Jahr im Veranstaltungssaal des Goethe-Instituts. Präsentiert wird eine Auswahl der besten neuen deutschsprachigen Filme.

In diesem Jahr beginnen die Wochen der deutschen Sprache am Samstag den 24. Oktober 2020 mit der Verschwindenden Wand auf dem Faneromeniplatz und enden am Sonntag den 29. November 2020 mit der Verschwindenden Wand auf dem Dikilitaş/Sarayönü Meydanı.