Digitales Finale der Europaküche 11 Länder. 11 Künstler*innen. 11 Perspektiven auf Europa.

Logo des Projekts Europaküche Illustration: © Daniela Burger

Di, 15.12.2020

18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Online

Das Jahr und die Europaküche gehen zu Ende und wir laden nochmal ganz herzlich zu einem Rückblick auf das Projekt ein. Patrícia Portela eröffnete die Europaküche im August in Kopenhagen in einer privaten Küche. Priya Basil kuratierte das Projekt und war als Künstlerin in Wrocław dabei, wo die Europaküche für einen Abend zu Gast im Nationalmuseum war. Mischa Leinkauf machte einen öffentlichen Platz in Chania für 3 Tage zum Treffpunkt der Stadt. Ivana Sajko inszenierte von Berlin aus „Übungen für das Zusammensein“ mit einer Kindertheatergruppe in Marseille. Arpad Dobriban schickte ein Menü an seine Gäste in Madrid und war digitaler Gastgeber der Europaküche. Fünf Einblicke in ein Europaprojekt und ein unberechenbares Jahr.

Moderation: Shelly Kupferberg
Sprache: Englisch und Deutsch


Alle Infos und Inhalte zur Europaküche unter www.goethe.de/europakueche
#EU2020DE #GoetheFuerEuropa #GoetheForEurope

Zurück