Ein Tag mit Deutsch 2021 - digital

Ein Tag mit Deutsch 2021 digital Header © Goethe-Institut Tschechien šprechtíme Logo šprechtíme

Wir laden Deutschlehrer*innen, Schüler*innen, Studierende und alle, die einfach mal Lust auf Deutsch haben, herzlich zu unserem ersten digitalen Tag mit Deutsch am 22. April 2021 ein!

Was steht alles auf dem Programm? Vor allem ganz viel Spaß mit Deutsch und die Möglichkeit viel Neues zu lernen! Vormittags mit einem Programm für Schüler*innen der Grundschulen und Mittelschulen und nachmittags mit Fortbildungen und Präsentationen für ältere Schüler*innen, Lehrkräfte und Studierende. Eröffnet wird der Tag am Vorabend mit einer Vorführung des deutsch-tschechischen Kabaretts „Das Thema“.

Programmübersicht:

21. April: Eröffnung

19:00-20:20 Uhr: Deutsch-Tschechisches Kabarett „Das Thema“: Macht und Ohnmacht
Eröffnet wird der Tag mit Deutsch mit dem aktuellen Stück des Deutsch-Tschechischen Kabaretts „Macht und Ohnmacht“.
Plattform: Zoom
Zugangslink

22. April: Hauptprogramm

Für Kinder bis 12/13 Jahren

08:30–09:00 Uhr: Schnupperstunde Frühes Deutsch
Spiel und Spaß auf Deutsch mit Lenka und Jana für Kinder der 1. und 2. Klasse der Grundschule und ihre Lehrer*innen/Eltern.
Maximale Teilnehmerzahl pro Einheit: 5 Kinder
Plattform: Zoom
Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.


09:15–09:45 Uhr: Schnupperstunde Frühes Deutsch
Spiel und Spaß auf Deutsch mit Lenka und Jana für Kinder der 1. und 2. Klasse der Grundschule und ihre Lehrer*innen/Eltern.
Maximale Teilnehmerzahl pro Einheit: 5 Kinder
Plattform: Zoom
Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.


10:00–11:15 Uhr: herrH ist da! Kinder-Mitmach-Konzert
Hundertprozentige Tanz- und Gutelaunegarantie: Absolutes Highlight des Tages ist ein exklusives Mitmachkonzert des deutschen Kindermusikstars herrH für Kinder bis 12 Jahren! Die angemeldeten Schulen erhalten die Liedtexte, Beispiele für den Einsatz im Unterricht, Bastelanleitungen- und Ausmalbilder vorab, die sie direkt an herrH schicken können. Im Anschluss finden eine kleine Frage-und-Antwort-Runde mit dem Musiker und ein gemeinsames Anschauen der eingesendeten Bilder statt.
Plattform: Vimeo/Zoom
Nach Anmeldung erhalten Sie die Zugangslinks.

Für JUGENDLICHE ab 12/13 Jahren

09:00–09:45 Uhr: Munich Supercrew: Schülerworkshop Deutsch mit Musik
Die Musiker der deutschen Band Munich Supercrew studieren mit den Schüler*innen einen Song auf Deutsch ein. Geeignet für Schüler*innen ab 12/13 Jahren, Niveau A2.
Plattform: Zoom
Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.


10:00-11:00 Uhr: Konzert der Munich Supercrew
Mit coolen Melodien und einfachen deutschen Texten bringt die Munich Supercrew die Zuhörer*innen auch vor dem PC zum Singen und Tanzen. Bei den Konzerten der Supercrew ist Mitmachen und Spaßhaben nicht nur erlaubt, sondern erwünscht!
Geeignet für Schüler*innen ab 12/13 Jahren.
Plattform: Zoom
Zugangslink

Für Deutschlehrer*innen, Studierende und ältere Schüler*innen

13:00-14:00 Uhr: Versuch`s mal in Deutschland
Versuch`s mal in Deutschland ist ein studentisches gemeinnütziges Projekt, das sich aus dem deutsch-tschechischen Jugendforum entwickelt hat und seit 17 Jahren besteht. Das Projekt bietet interaktive Präsentationen zu Studien-, Freiwilligen- und Arbeitsaufenthalten (nicht nur) in Deutschland. Hauptziel ist es, die Studierenden zu informieren und zu motivieren, in das Nachbarland oder überhaupt ins Ausland zu gehen. Während der Präsentation wird die Projektleiterin und Koordinatorin Kateřina Němcová das Projekt selbst vorstellen und zeigen, wie ein solches Informationstreffen mit tschechischen Schüler*innen aussieht.
Plattform: Zoom
Zugangslink
Meeting ID: 970 7948 5817
Passcode: 270357


14:00-15:00 Uhr: DAAD
Lenka Drugová vom Information Point des Deutschen Akademischen Austauschdienstes informiert zu Studien- und Stipendienmöglichkeiten in Deutschland. Für Schüler*innen, Lehrer*innen, Studierende.
Plattform: Zoom
Zugangslink


15:00-16:00 Uhr: Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
Haben Sie oder suchen Sie eine Partnerschule in Deutschland und möchten Sie ein deutsch-tschechisches Treffen organisieren oder ihre Schüler*innen zu einem Studienaufenthalt nach Deutschland schicken? Möchten Sie einen digitalen Schüleraustausch organisieren und benötigen Sie organisatorische und methodische Unterstützung? Ingrid Koděrová vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds stellt Ihnen Finanzierungsmöglichkeiten im Bereich Jugend und Schule sowie neue Programme zur Unterstützung digitaler Schüleraustausche oder deutscher Sprachanimationen vor.
Für Schulleiter*innen und Lehrer*innen.
Plattform: Zoom
Zugangslink


16:00-17:30 Uhr: Fortbildung Videos im frühen Fremdsprachenunterricht
Videos bieten einen Weg, wie sich auch der Deutschunterricht für die Kleinsten während des Home-Schoolings abwechslungsreich gestalten lässt. In der Fortbildung werden theoretische Grundlagen mit der Praxis verbunden. Es wird über Konzepte, Möglichkeiten und den möglichen Einsatz von Videos im Präsenzunterricht gesprochen.
Referentinnen: Jana Martiníková und Lenka Langerová
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Plattform: Zoom
Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.


16:00-18:00 Uhr: Fortbildung Aussprachevermittlung mit Musik
Vor welchen Herausforderungen stehen unsere Lernenden im Bereich der Intonation und der Artikulation? Im Seminar lernen Sie am Beispiel aktueller Musik Tipps, Tricks und Hilfsmittel der Aussprachedidaktik kennen, mit denen phonetische Probleme gezielt therapiert werden können. Wir werden Übungsformen ausprobieren, die sich auch im Online-Unterricht durchführen lassen können und aktuelle Online-Materialien kennenlernen.
Referentin: Freya Conesa
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Plattform: Zoom

Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.

Wenn Sie (mit Ihrer Schule) an einem Teil des Programmes teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte vorab per E-Mail an: Tatyana.Synkova.extern@goethe.de

Lust auf noch mehr Deutsch? Am 21. und 23. April 2021 können Grund- und Mittelschulen kostenlos eine deutsch-tschechische Sprachanimation vom Deutsch-Tschechischen Koordinierungszentrum Tandem buchen. Eine Sprachanimation dauert 45 Minuten und ist für maximal 25 Schüler*innen bestimmt. Jede Schule kann somit maximal 2 Sprachanimationen probieren (also für zwei Sprachgruppen). Die Sprachanimationen laufen über die Plattform der Schule (Teams, Zoom etc.).

Die Anmeldung ist bis zum 14. April unter diesem Link möglich. Führen Sie bitte auch an, dass die Sprachanimation im Rahmen von „Ein Tag mit Deutsch“ stattfindet.

Die Kapazität ist begrenzt. Wenn Sie Bedarf an weiteren Sprachanimationen haben, vermerken Sie dies bitte auch im Anmeldeformular. Die Sprachanimation dient zur Motivierung der Schüler*innen zum Deutschlernen. Mehr über diese Methode erfahren Sie hier: Sprachanimation.info.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Das Programm zum Download:


„Ein Tag mit Deutsch“ findet im Rahmen der Kampagne šprechtíme statt. Mit der Kampagne šprechtíme möchten wir zeigen, warum es sich lohnt, Deutsch zu lernen, und dass Sprachenlernen richtig viel Spaß machen kann. ​Die Kampagne ist eine gemeinsame Initiative der deutschen und österreichischen Botschaft und des Goethe-Instituts sowie weiterer deutscher und österreichischer Institutionen.