Filmvorführung Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. Mein Ende. Dein Anfang.

Mi, 16.06.2021 16:30 Uhr und 19:00 Uhr

Goethe-Institut Barcelona

c/Roger de Flor, 224
08025 Barcelona

Wiederholung um 19:00 Uhr

Regie: Mariko Minoguchi, Deutschland 2019, Farbe, 111 Minuten, Original mit spanischen Untertiteln.
 
Ein Film, der mit Zeitschleifen und mysteriösen Zufällen spielt.  Als sich Nora und Aron in der U-Bahn begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. War es nach Noras Ansicht Zufall, dass sich die beiden über den Weg gelaufen sind, ist es für Aron Bestimmung. Das Glück der beiden ist nur von kurzer Dauer, denn Aron wird erschossen, als Nora und er in einer Bank in einen Überfall geraten. In ihrer Trauer versucht Nora ihren Schmerz zu betäuben. Sie verbringt eine Nacht mit einem Fremden. Doch Natan ist schon bald mehr als nur ein One-Night-Stand. Und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto mehr bekommt sie das Gefühl, Natan schon viel länger zu kennen. Doch was verbindet die beiden wirklich?

Voranmeldung

Zurück