Live-Hörspiel Abgesagt: Eine Studie in Sherlock

Sherlock Holmes und Dr. Watson © Hanno Endres

Mi, 15.09.2021 -
Sa, 18.09.2021

Tingleff, Tondern, Sonderburg, Hadersleben

Die Abenteuer des Sherlock Holmes nach Sir Arthur Conan Doyle

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Reisen Sie mit Theater ex libris ins viktorianische London! Das stimmgewaltige Ensemble um Schauspieler Christoph Tiemann präsentiert Kurzgeschichten nach Sir Arthur Conan Doyle als spannendes Live-Hörspiel. In diesem Hörspiel werden Teile des Holmes-Romans Eine Studie in Scharlachrot mit den Kurzgeschichten Das gefleckte Band und Der Mann mit der entstellten Lippe zu einem aufregenden Abenteuer verbunden.
 
Treffen Sie in der Baker Street illustre Klienten, verschlagene Verbrecher und natürlich das berühmteste Detektivduo der Welt: Sherlock Holmes und Dr. Watson. So erfährt das Publikum, wie die ungewöhnlichste Wohngemeinschaft Londons überhaupt zustande kommt, und wie der aus Afghanistan zurückgekehrte John Watson erst langsam das Geheimnis seines neuen Mitbewohners ergründet.
 
Das Live-Hörspiel wird von vier Schauspieler*innen auf Deutsch vorgeführt, und eine szenisch abgestimmte Bild-Projektion entführt das Publikum auch visuell in das London der viktorianischen Zeit, sowie die improvisierte Live-Musik die Stimmung unterstreicht.
 
Eine Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Nordschleswiger im Rahmen des Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahres.

Zurück