Filmvorführung Fritz Bauer - Tod auf Raten

Fritz Bauer - Tod auf Raten © Fritz Bauer - Tod auf Raten

Datum: 04. August 2021, Mittwoch, 19 Uhr

Abteilung Kultur und Bildung

101 Cross Tower, 318 Fu Zhou Road
Shanghai

Fritz Bauer - Tod auf Raten

Regie: Ilona Ziok 
2010, Farbe & S/W, 97 Min. 

Die Demokratie der nach dem Krieg und den Naziverbrechen sich entwickelnden Bundesrepublik ist noch jung und zerbrechlich. Längst sind die alten Träger und Funktionäre des Naziregimes wieder eingesickert und etablieren sich an Schlüsselpositionen in Politik und Verwaltung. Sie versuchen die alten Kumpane zu schützen und die unfassbaren Verbrechen, die geschehen sind, zu vertuschen. Doch sie haben nicht mit Fritz Bauer gerechnet. Einem Mann der sich gegen das Vergessen stemmt, der sich dafür einsetzt, dass der neue Rechtsstaat von den jungen Leuten gelebt werden muss, um ihn wahr zu machen. Der leidenschaftliche Kampf Fritz Bauers, die alten Nazis ihrer gerechten Strafe zuzuführen, sein Eintreten für die Aufarbeitung der Vergangenheit und ihrer Gräuel, wird in diesem Film besonders deutlich gemacht: durch Zeitzeugen, durch Verwandte, seine Freunde und in dokumentarischen Ausschnitten durch die Ausstrahlung und Worte des zähen Ermittlers und trotzdem Menschenfreundes Fritz Bauer selbst, den Mann so noch nicht kennen gelernt hat.


 

Zurück