Konzert Timo Vollbrecht

Foto von Timo Vollbrecht © Desmond White

Do, 25.11.2021

20:00 Uhr

Goethe-Institut Paris

Fly Magic

Im Rahmen der 19. Ausgabe des Festivals Jazzycolors (vom 6. November bis 1. Dezember 2021), organisiert vom Forum des Instituts Culturels Étrangers à Paris (FICEP)

Fly Magic ist das in New York ansässige Ensemble von Timo Vollbrecht. Entgegen dem Anschein einer stereotypen Jazzbesetzung betrachten sich die vier Musiker von Fly Magic als ein formbares Kollektiv, das sich in den Bereichen zeitgenössischer Jazz, neue Musik, Post-Rock, Ambient und instrumentales Songwriting bewegt. Durch dieses Zusammentreffen von Einflüssen überschreitet ihre Musik die Grenzen der musikalischen Genres. Gemeinsam erforschen sie eine Vielzahl von Klangfarben durch Mittel der Orchestrierung wie die Gegenüberstellung von akustischen und elektrischen Instrumenten. Bei dem exklusiven Konzert präsentiert die visionäre Band brandneue Stücke, die sie anschließend aufnehmen wird.

Zurück