Fachforum Entdecken. Aufbrechen. Ankommen.

Forum: Entdecken. Aufbrechen. Ankommen. © Goethe-Institut

Mi, 11.05.2022 -
Do, 12.05.2022

14:00 - 16:30

Ergebnisse der Vor- und Erstintegrationsprojekte des Goethe-Instituts und Potentiale für die Fachkräfteeinwanderung

Mit den Vorintegrationsangeboten hat das Goethe-Institut in bisher 19 Ländern in Südostasien, Südosteuropa, Nordafrika/Nahost und Südamerika im vergangenen Jahr über 15.000 Menschen direkt erreicht, darunter viele qualifizierte Fachkräfte. Sie informieren sich bereits in ihrem Heimatland über das Alltags- und Arbeitsleben in Deutschland und nehmen z. B. an Lernförderangeboten oder interkulturellen Trainings teil.

Daran anknüpfend erreicht das Webportal „Mein Weg nach Deutschland“ mit seinen Informationstexten in 30 Sprachen, dem Deutschübungsangebot und der Verweisberatung Zuwandernde bereits im Herkunftsland und begleitet diese über den gesamten Migrationsprozess hinweg bis hin zum Ankommen in Deutschland. Insbesondere für die Fachkräfteeinwanderung nach Deutschland bestehen Potentiale in der systematischen Unterstützung der Zuwandernden durch Vorintegration und  Übergangsmanagement.

Wir freuen uns auf die inhaltliche Eröffnung der Veranstaltung durch Staatsministerin Reem Alabali-Radovan und diskutieren im Anschluss mit einem hochrangigen Podium über Chancen und Herausforderungen der Integration und Fachkräfteeinwanderung. Die anschließenden Beiträge und Podien stehen unter dem Zeichen der Vorintegration und des Übergangsmanagements: Es werden Ergebnisse der Projekte vorgestellt, diskutiert und in einen breiteren Kontext gestellt.

Das Fachprogramm der Veranstaltung wird zeitgleich auch über die Internetseiten des Goethe-Instituts in digitaler Form übertragen. 

11. 05. 2022, 14 Uhr - 21.00 Uhr
12. 05. 2022, 9.30 Uhr - 16.30 Uhr

Zurück