Tanzperformance SIGNIFYING GHOSTS

CocoonDance Foto: Martina De Dominicis/Michael Maurissens

20. Juni bis 01. September 2019

CocoonDance

In seinem Werk „Marx‘ Gespenster“ entwickelte Jacques Derrida die mediale Denkfigur des Gespenstischen, das ein Dazwischen hervorbringt, das aber selbst nicht fixierbar ist. SIGNIFYING GHOSTS nimmt Derridas Denkfigur als Ausgangspunkt für die interkulturelle Begegnung zwischen vier Choreografinnen und ihren Tänzern aus Afrika und Deutschland.

Zusammen mit dem Zentrum Donko Seko in Bamako (Mali), der Hochschule für Musik und Tanz (Köln) und dem theaterimballsaal (Bonn) schafft SIGNIFYING GHOSTS einen experimentellen Begegnungsraum, in dem die Choreografinnen und ihre Performer parallel Projekte entwickeln, und zeitweise den jeweils anderen Choreografinnen überantworten.

Das eigene Bewegungsmaterial mit fremden Augen gelesen und tänzerisch transformiert. Die so entstandenen Arbeiten sind interkulturelle Auseinandersetzungen mit dem eigenen Gewordensein, das sich eindeutigen Festschreibungen entziehen will und Identität als notwendigen Fixpunkt unserer Kultur in Frage stellt.

Gefördert im Fonds TURN der Kulturstiftung des Bundes, sowie durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Bundesstadt Bonn,  Kunststiftung NRW, RheinEnergieStiftung Kultur, Theatre-ProVS, Le Conseil de la Culture Etat du Valais, La Loterie Romande. In Koproduktion mit dem Goethe-Institut (Internationaler Koproduktionsfonds) und dem Kunstfest Weimar.

Termine:
12./ 13. Juni 2019, 20 Uhr // Premiere im Theater im Ballsaal, Bonn
15. Juni 2019, 20 Uhr // Afrika-Tag, Ringlokschuppen Ruhr, Mülheim
20. Juni 2019, 20 Uhr // Festival TANZ - MODERNE - TANZ, Stadttheater Chemnitz, Schauspielhaus - Große Bühne
22. Juni 2019, 20 Uhr // africologneFESTIVAL Köln, Studiotheater Zentrum für Zeitgenössischen Tanz Köln, Turmstr. 3-5, Köln
31. August, 19:30 Uhr // Kunstfest Weimar, Deutsches Nationaltheater Weimar
01. September, 16 Uhr // Kunstfest Weimar, Deutsches Nationaltheater Weimar
 

Zurück