Stellenausschreibung
Sachbearbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit


Beschäftigungsumfang 50 %

Die Stelle wird nach lokalem Vergütungsschema des Goethe-Instituts Argentinien vergütet, die Arbeitsbedingungen entsprechen argentinischem Recht.

Wir suchen ab dem 15. August 2019 oder nach Verfügbarkeit eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in.  


Als Sachbearbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:

  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit für alle Arbeitsbereiche des Instituts
  • Auf- und Ausbau sowie Pflege des Netzes von Journalisten, Medienkontakten und Kontakten zu wichtigen Entscheidungsträgern in der Stadt
  • Konzeption von Werbekampagnen in den sozialen Netzwerken 
  • Erstellung von Texten und Pressemitteilungen auf Spanisch und Deutsch  
  • Ansprechpartner/in für Corporate Design des Goethe-Instituts   
  • Erstellung von Berichten über die Öffentlichkeitsarbeit  
  • Archivierung und Dokumentation des Institutsmaterials und der Presseberichte
  • Verschicken von Einladungen und Newsletter
  • Erstellung von Druckmaterial (Plakate, Flyer, Einladungen) gemäß den Designvorgaben des Instituts

Wir erwarten von Ihnen:
  • Einschlägige, mehrjährige Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation/Marketing
  • Sicherer Umgang mit Journalisten und Medien, professionelles Auftreten gegenüber wichtigen Entscheidungsträgern  
  • Sehr gute Kenntnisse der Sozialen Medien
  • Sehr gute Kenntnisse der Kulturszene und des politischen und wirtschaftlichen Lebens in Argentinien und Deutschland   
  • Muttersprachliche Spanischkenntnisse
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit gängigen Computerprogrammen (inkl. InDesign und Photoshop) sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in die institutsinterne Software
  • Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Belastbarkeit und Engagement
  • Bereitschaft, Termine am Abend und am Wochenende wahrzunehmen
  • Gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis für Argentinien 
Aussagekräftige Bewerbungen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) erbitten wir bis spätestens 19.7.2019 an bewerbung-buenosaires@goethe.de 
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.