Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Aktuelle Information: Corona

Angesichts der aktuellen Lage orientieren wir uns an den Anordnungen der Behörden und leisten einen Beitrag zur Eindämmung von Corona-Infektionen. 

Das Goethe-Institut [Stadt] bleibt von Donnerstag, 12.03.2020, bis voraussichtlich Sonntag, 19.04.2020 vorübergehend geschlossen. 

Frau am Laptop© Getty-Images

Deutschkurse #onlinestattcorona

Die Deutschkurse im Goethe-Institut werden ab dem 12.03.2020 bis auf Weiteres auf Online-Kurse umgestellt. Jede/r Teilnehmer*in wird persönlich benachrichtigt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
sprachkursbüro-stadt@goethe.de

Deutschprüfungen

Prüfungen im Zeitraum vom 12.03.2020 bis 19.04.2020 finden nicht statt. Sobald das Goethe-Institut wieder Präsenzprüfungen anbieten kann, werden Alternativtermine angeboten. Jede/r Teilnehmer*in wird persönlich benachrichtigt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
sprachkursbüro-stadt@goethe.de

Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildungen im Goethe-Institut werden ab dem 12.03.2020 bis auf Weiteres auf Online-Fortbildungen umgestellt. Jede/r Teilnehmer*in wird persönlich benachrichtigt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
fortbildung-stadt@goethe.de

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen werden auf spätere Termine verschoben oder müssen leider abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich über unsere Kommunikationskanäle. 

Bibliothek

Auch die Bibliothek ist nicht mehr geöffnet. Eine Verlängerung aller Ausleihen erfolgt automatisch bis zwei Wochen nach der Wiedereröffnung. Bei Fragen zur Ausleihe bzw. zur Rückgabe kontaktieren Sie bitte:
bibliothek-stadt@goethe.de

Allgemeine Information

Informieren Sie sich bitte auf unseren Webseiten und über unsere Social Media-Kanäle über die weitere Entwicklung. Für allgemeine Anfragen sind wir unter info-stadt@goethe.de für Sie erreichbar.

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Kursteilnehmende in den aktuell laufenden Kursen schließen ihre Kurse ab dem [Datum] gemeinsam mit einer Lehrkraft in einem Online-Format ab. Ihre Lehrkraft wird Sie über Ihren Online-Kursraum kontaktieren und die genaue Vorgehensweise über den Online-Kursraum vorstellen.

Online-Lernen wird in jedem Fall aus verschiedenen Phasen bestehen:
  • Sie bearbeiten Übungen, Aufgaben, Texte individuell von zu Hause, angeleitet und koordiniert von Ihrer Lehrkraft
  • Sie bearbeiten schriftliche Einsendeaufgaben, die von der Lehrkraft korrigiert werden
  • Sie treffen die Lehrkraft und die anderen Teilnehmenden in online-live-Phasen, in denen Sie entweder im Kursraum über ein Forum oder in einer live-chat/Video-chat Anwendung miteinander kommunizieren.

Kurse mit Kursbeginn ab
Wir bieten aktuell allen Kurs– und Prüfungsteilnehmern an, Ihren Kurs oder Ihre Prüfung vor Beginn kostenfrei umzubuchen. Wenden Sie sich hierzu bitte an @goethe.de
Alle aktuell ausgeleihenen Bücher/Medien werden automatisch verlängert. Unser kostenlose Onleihe steht Ihnen weiterhin zu Verfügung. [Link zur Onleihe]

Online lernen, lesen, informieren

Deutschkurs
#onlinestattcorona

Unsere Deutschkurse fallen nicht aus. Wir stellen auf einen digitalen Kursbetrieb um. Auch Registrierung und Einstufung können Sie von zu Hause aus erledigen.

Deutsch für dich Foto: Shutterstock.com, Rawpixel.com

goethe.de/deutschfuerdich
Deutsch für dich

In der Community „Deutsch für dich“ findest du viele Übungen zum kostenlosen Deutsch lernen und kannst dich mit anderen Mitgliedern austauschen.

Onleihe - Filme © Goethe-Institut

Onleihe
Über 100 deutsche Filme online ansehen

Auf unserer eMedien Plattform, der Onleihe, stehen über 100 deutsche Filme – Klassiker und aktuelle Produktionen – kostenfrei zur Verfügung.

Illustration einer Frau und eines Mannes vor dem Computer Tobias Schrank © Goethe-Institut

Stubenhocker - Zuhause Deutsch lernen

Von der Couch aus lernen: Mit unseren vielfältigen digitalen Tipps, interaktiven Übungen und Spielen einfach Deutsch von Zuhause aus lernen.
 

Illustration eines Kindes und einer Jugendlichen vor dem Computer Tobias Schrank © Goethe-Institut

#Ersatzprogramm

Langeweile zuhause? Hier stellen wir Euch eine Reihe an spannenden Inhalten für Kinder Jugendliche vor, die Ihr gemütlich von der Couch aus entdecken könnt. Spielen, hören, lesen, Wissen testen - klickt Euch durch!

Top