Ik ben een Goethe-Talent
Dit is mijn verhaal

Ferran Josep Lloveras Foto: Privé

Ferran Josep Lloveras

Moedertaal: Frans
Mijn Goethe-Institut: Goethe-Institut Brüssel
Cursusniveau: C1.2
Mijn beroep: ambtenaar
Mijn favoriete Duitse woord dat ik beroepshalve gebruik: zuverlässig


Zo heeft het Duits mij op professioneel vlak geholpen:

Ich habe Deutsch aus persönlichen Gründen gelernt, weil mein Partnerin Deutsche ist. Ich wollte sie besser verstehen, um sie besser zu kennen und zu lieben.

Meine Arbeitssprachen sind Englisch, Französisch und Spanisch, deswegen gibt für Deutsch eigentlich keine direkte Benutzung. Trotzdem fühle ich schon in meinem beruflichen Milieu einen positiver Einfluss: da ich mit Menschenrechten meistens in Europa arbeite, es ist immer wichtiger die Deutsche Perspektive über aktuelle Debatten zu kennen. Jetzt kann ich direkt, ohne zu filtern, diese Perspektiven verstehen.
Außerdem es wäre jetzt für mich ein bisschen einfacher, einen Job in Deutschland zu finden. Deshalb muss ich eine andere Ausrede finden, wenn meine Liebste nach Deutschland umziehen möchte ;-)