14 Tage zu Hause in Quarantäne bleiben 8. Tag: Deutsch am Arbeitsplatz

Challenge 8. Tag
© Colourbox

Tag. 8

Eine weitere schlaflose Nacht. Ja, ich weiß, dass ich diesen Hamburger um 23:30 Uhr nicht essen sollte... aber in letzter Zeit hatte ich auch einige ernsthafte Gedanken über meine Karriere. Viele meiner Freunde haben sich entschieden, in Deutschland zu arbeiten. Sie sagten, dass Deutschland den Faultieren die beste Sozialhilfe bietet. Aber wäre es leicht, dort einen Job zu finden... mit meinem gebrochenen Deutsch?

 
Die vom Goethe-Institut angebotenen Online-Lernhilfen enttäuschen mich nie. Auf der Website "DEUTSCH AM ARBEITSPLATZ" finde ich Antworten auf alle meine Fragen. Neben dem allgemeinen Sprachbedarf für den Arbeitsalltag gibt es auch kleine Abschnitte, die verschiedenen Berufsfeldern gewidmet sind (Kunst und Kultur, Sozialarbeit, Wissenschaft, Medizin...) Während die interessanten Übungen helfen, meinen Wortschatz zu trainieren, geben mir die Interviews und Kurzfilme einen echten Einblick in den Arbeitsmarkt in Deutschland.
 
Wenn Sie, wie meine anderen Faultierkumpel, bereits auf der Suche nach einem Job in Deutschland sind, ist die Website mit ihren Tipps zum Schreiben von Bewerbungsschreiben und zur Vorbereitung auf die Vorstellungsgespräche besonders nützlich.
 
Okay, welcher Tiergarten in Deutschland haben im Moment Stellenangebote?
 

Challenge

Wollen Sie in Deutschland arbeiten? Wenn ja, warum?

Kommentieren Sie auf dieser Seite und vielleicht gewinnen Sie das heutige Überraschungspaket! Zusätzlich verlosen wir am Ende der 14 Tagen einen Sommerintensivkurs unter allen Teilnehmer*innen. Mitmachen lohnt sich! 
DEUTSCH AM ARBEITSPLATZ

Üben Sie Deutsch für Ihren Beruf, mit Aufgaben auf den Niveaustufen von A1 bis B2. In Interviews und Filmen erfahren Sie mehr über den Arbeitsalltag in Deutschland
  • Deutsch am Arbeitsplatz 1 © Goethe-Institut
  • deutsch am Arbeitsplatz 2 © Goethe-Institut
  • deutsch am Arbeitsplatz 3 © Goethe-Institut
>> Entdecken Sie mehr Deutschlernen Tipps in den 14-Tage Challenges