Buchspazier-Club
Hongkong

Goethes Buchklub © Goethe-Institut Hongkong

Möchten Sie mehr über deutsche Literatur erfahren? Haben Sie Lust auf neue Bücher zu stoßen, die sie vielleicht noch nicht kennen? Mehr von deutschen Büchern zu erfahren, die interessant zu lesen und sprachlich nicht zu schwierig sind? Möchten Sie gemeinsam mit anderen Leuten das gleiche Buch lesen, damit der Spaß sich verdoppelt?

Ja? Dann schließen Sie sich uns bei dem Buchspazier-Club an! Beim Buchspazier-Club treffen wir uns einmal im Monat, um im ersten Teil zu einem neuen Buch Buch zu "spazieren" (= es kennenzulernen) und danach im zweiten Teil über ein Buch, das wir schon gelesen haben, wie in einem Buchclub gemeinsam zu diskutieren. Sie können an beiden Teilen teilnehmen oder nur an einem - wie Sie möchten! Sie können auch Ihre Kommentare hier hinterlassen und mit anderen auf dieser Online-Plattform diskutieren.

Unsere erfahrene Lehrerin, Eva Wiegandt, die gleichzeitig auch Literatur Liebhaberin ist, wird den Buchklub leiten und uns Tipps zur deutschen Literatur geben.

Datum: Jeden letzten Samstag im Monat
Zeit: 14:00 - 15:30
Eintrittsfrei, Studenten des Goethe-Instituts haben Vorrang. Die Teilnehmer sollten Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 oder höher haben.
Die Anmeldung sollte bis spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung unter library-hongkong@goethe.de erfolgen.

An Inventory of Losses © Judith Schalansky

30.10.2021 | 1. Meet Up!
Verzeichnis einiger Verluste/ Die Berlinreise

Bei unserem ersten Treffen sprechen wir über das neue Buch "Verzeichnis einiger Verluste" von der deutschen Autorin Judith Schalansky. In der 2. Teil werden wir über Hanns-Josef Ortheils Buch Die Berlinreise reden.

Zwei Handvoll Leben teaser bild © droemer

27.11.2021 | 2. Meet Up!
Zwei Handvoll Leben

Bei unserem zweiten Treffen sprechen wir über das Buch "Zwei Handvoll Leben" von der deutschen Autorin Katharina Fuchs reden.