Weitblick

Weitblick © glocal films

Visionen für die Zukunft

UmweltFILMprojekt 2019
Regionaler Ideenwettbewerb
Estland, Lettland, Slowakei, Tschechien

Eure Welt

Ihr interessiert euch für Umweltthemen?
Euch stört unser Konsumverhalten?
Ihr ärgert euch über Einweg-Plastikbecher?
Euch macht die Erderwärmung Sorgen?
Ihr habt Ideen, was man ändern könnte?
Ihr habt Visionen für eine bessere Welt?
 
Oder kennt ihr vielleicht Initiativen, die sich für diese Themen einsetzen, und die ihr bekannt machen wollt? Und was könnt ihr selber tun?

Eure Zukunft

Wie sieht die Zukunft aus, wenn wir nichts verändern?
Was könnten wir verändern und wie sieht dann die Welt in 20 Jahren aus?
Oder wie sollte die Welt nach euren Wünschen aussehen?
Was können wir beitragen?

Euer Film

Wolltet ihr immer schon mal Regisseur/in sein und euren eigenen Film drehen? Dann macht bei unserem regionalen Ideenwettbewerb mit und gewinnt die Teilnahme an einem Filmworkshop mit Profis!

Euer Wettbewerb

Ihr bewerbt euch zu zweit oder zu dritt und entwickelt eine Idee zu oben genannter Thematik. Die besten Ideen werden von einer Jury ausgewählt. Pro Land werden mindestens vier Teams ausgewählt. In einem einwöchigen Workshop in Tallinn vom 20.05. bis zum 24.05.2019 werden die besten Ideen unter Anleitung von professionellen Filmemacherinnen verfilmt. Am letzten Tag des Workshops werden die Filme vorgeführt. Ihr vernetzt euch außerdem über die Social Media mit den Teams der anderen teilnehmenden Länder (Estland, Lettland, Slowakei, Tschechien) und tauscht euch über die Projekte aus. Geplant ist, alle Filme bei einem Festival als Fahrradkino aufzuführen.

Wer kann teilnehmen?

  • Ihr seid ein Team von 2-3 Schülerinnen und Schülern
  • Ihr seid mindestens 14 Jahre alt
  • Ihr sprecht gut Deutsch (ab A2)
  • Ihr interessiert euch für Umweltthemen
  • Ihr habt die Erlaubnis von eurer Schule und von euren Eltern und die Zeit, vom 20.05. bis zum 24.05.2019 für eine Woche an einem Filmworkshop in Tallinn teilzunehmen. 

Wie bewerbt ihr euch?

1. Eine Video-Datei (bis max. 3 Min.), die uns über den Dateiversandservice WeTransfer zugesendet werden muss. Der Link zum Video muss im Online-Formular im jeweiligen Feld eingetragen werden.

In dem Video (in deutscher Sprache):
  • stellt ihr euch vor
  • erklärt ihr euer Interesse an Umweltthemen
  • skizziert ihr eure Idee für den Film: Was ist das Thema? Was wollt ihr zeigen? Wie wollt ihr es zeigen? Vielleicht wollt ihr jemanden interviewen?

2. ein vollständig auf Deutsch ausgefülltes Online-Formular

Bewerbungsschluss: 07.04.2019

Formular

Kriterien für die Auswahl der besten Videos:

  • kritische Fragestellung
  • Kreativität
  • Zusammenarbeit in der Gruppe
  • Relevanz
  • die Filmidee 
Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden bis zum 15. April 2019 bekanntgegeben.
 

Die Filmworkshops finden statt:

Workshop 1:     13.05.19 - 17.05.19        Lettland
Workshop 2:     20.05.19 - 24.05.19        Estland
Workshop 3:     10.06.19 - 14.06.19        Slowakei
Workshop 4:     17.06.19 - 21.06.19        Tschechien
 
Herbst 2019: Vorführung aller Filme